Spendenlauf 2019 beim Hannover Marathon

Am 7. April starten Mitarbeiter*innen der DGFG und Unterstützer*innen in drei Staffeln beim Hannover Marathon 2019 und zeigen sportlichen Einsatz für die Gewebespende!

Im dritten Jahr in Folge starten Mitarbeiter*innen und Unterstützer*innen der DGFG am 7. April 2019 beim Hannover Marathon. Gemeinsam zeigen sie sportlichen Einsatz für die Gewebespende. Unterstützt werden unsere Läufer*innen von unserem diesjährigen Partner onma Online Marketing. Auch in diesem Jahr möchten wir die Gelegenheit nutzen, über die Teilnahme am Hannover Marathon 2019 auf die Gewebespende aufmerksam zu machen und die Öffentlichkeit für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren.

Nach wie vor ist die Bedeutung humaner Gewebe in der modernen Medizin sehr hoch und dementsprechend auch ihr Bedarf. Voraussetzung dafür, dass in Deutschland jährlich tausenden Patienten mit Gewebetransplantaten wie z.B. Augenhornhäuten, Herzklappen oder Blutgefäßen geholfen werden kann, ist die Gewebespende – ein selbstloser Akt der Nächstenliebe. Noch immer sind die Möglichkeiten der Gewebespende nur wenigen Menschen bekannt und es herrscht in vielen Bereichen ein Mangel an passenden Transplantaten. Unser Ziel ist, in gemeinnütziger Netzwerkarbeit diesen Mangel zu beseitigen.

Unser Netzwerk für Gewebemedizin steht für die Förderung der Gewebespende und Gewebetransplantation in Deutschland. Die DGFG hat ihren Sitz in Hannover. An 27 Standorten sind unsere Mitarbeiter*innen in ganz Deutschland als Koordinator*innen für die Gewebespende im Einsatz.

Jetzt spenden

Unterstützen Sie die gemeinnützige Arbeit der DGFG mit einer Spende!

IBAN: DE86 2512 0510 0001 5630 15
BIC: BFSWDE33HAN
Bank für Sozialwirtschaft

Bitte den Verwendungszweck “Spendenlauf” angeben. Tipp: Über unser Online-Spendenformular können Sie uns noch einfacher unterstützen und ganz bequem ein Projekt auswählen, das Ihnen am Herzen liegt.

126 Kilometer für die Gewebespende – jetzt Staffelläufer*in werden!

Sie wollen aktiv den Spendenlauf unterstützen? Für die Gewebespende schicken wir am 7. April drei Staffeln ins Rennen – Mitläufer*innen sind herzlich willkommen! Pro Staffel laufen bis zu sechs Personen und teilen sich die Streckenabschnitte (zwischen 4,4 km und 9,1 km).

Für die Teilnahme bitten wir um einen Förderbeitrag* von mindestens 50 Euro pro Läufer*in. Sponsoren können Arbeitgeber, Familie, Freunde oder Bekannte sein. Staffel-Läufer*innen mit der höchsten Spendensumme werden in der Öffentlichkeitsarbeit besonders gewürdigt und erhalten eine Spendenurkunde.

Anmeldung bitte bis zum 08. März 2019 unter Angabe von Name der/des Staffel-LäuferIn/Läufers, Informationen zu den Sponsoren/dem Sponsor (Arbeitgeber, Familie, Freunde etc.) und Höhe des Förderbeitrags.

Informationen zur Strecke und dem Hannover Marathon finden sich hier.

*Der Mindestförderbeitrag deckt die Kosten für ein gemeinsames Pasta-Essen am Vorabend des Marathons sowie die Startgebühren und das Laufshirt. Übernachtungs- und Reisekosten werden bitte selbst getragen.

Förderung von Projekten im Bereich der Aufklärungsarbeit

Mit Hilfe der eingeworbenen Spenden im Rahmen des Hannover Marathon 2018 konnten wir Aufklärungsfilme zur Gewebespende finanzieren. Bewegt und bewegend berichten darin Transplantatempfänger*innen sowohl von ihrem Leidensweg als auch Heilungserfol. Koordinator*innen und Ärzt*innen erklären in den Filmen die Abläufe, Herausforderungen und Chancen der Gewebespende und -transplantation.

Auch für 2019 stehen wir mit öffentlichkeitswirksamen Projekten in den Startlöchern: Über Fotografie-Ausstellungen möchten wir das Thema Gewebespende bildstark in die Öffentlichkeit tragen. Ausstellungsflächen, Druck, Rahmung und Hängung der Bilder – hier kommen einige Kosten auf uns zu, welche wir über Geldspenden hoffen finanzieren zu können.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Julia-Maria Blesin

Julia-Maria Blesin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising

0511 563 559 34