Gewebebank Braunschweig

Die Gewebebank Braunschweig ist neben der Herzklappenbank Kiel einer von zwei Standorten, an denen im DGFG Netzwerk kardiovaskuläre Gewebe prozessiert und gelagert werden. Ende 2015 nahm das Städtische Klinikum Braunschweig als fünftes Zentrum deutschlandweit seine Herzklappenbank in Betrieb. Heute werden in Braunschweig neben Herzklappen, auch Augenhornhäute präpariert.

Kontakt

Leitung & VP nach §20c: Dr. med. Henk Garritsen

Klinikum Braunschweig – Institut für Klinische Transfusionsmedizin

Celler Str. 38
38114 Braunschweig

Beiträge zur Gewebebank Braunschweig